Zurück

Entkalkungsgeräte / Ölkühlerreinigungsgeräte


Systemreinigung des Kühlkreislaufs / Ölkühlreinigung:

Für Betriebe, die nicht mit einer Kühlwasser-Aufbereitungsanlage (Dosierstation) ausgestattet sind empfiehlt es sich, möglichst jährlich eine Reinigung des kompletten Kühlkreislaufs durchzuführen. Entkalkungsgeräte / Ölkühlerreinigungsgeräte erledigen diese Aufgabe schnell und effizient

Vor allem offene Rückkühlsysteme leiden unter dem permanenten Eintrag von Feststoffpartikeln über den Kühlturm und es kommt je nach Betriebsbedingungen und Zusatzwasserqualität zu Inkrustationen (Kalk, Rost, organische Partikel u.s.w.). Um einer Verschlammung des Systems vorzubeugen und die optimalen Kühltemperaturen wieder zu erzielen, ist eine Systemreinigung mittels Ölkühlerreinigungsgeräten dringend erforderlich.

Ebenfalls sollte vor dem Einsatz und der Inbetriebnahme einer Dosierstation eine Systemreinigung des gesamten Kühlkreislaufs durchgeführt werden. Für die Reinigung werden nur material- und umweltschonende Entkalkungsmittel in den Entkalkungsgeräten eingesetzt.


Anlagen für Reinigungsservice und Entkalkungsservice:

Kühlzonen in Spritzgießmaschinen/Extrudern, Kühlwalzen, Wärmetauschern und Werkzeugen werden gereinigt und entkalkt. Totalverschlüsse werden kurzfristig entfernt.

Empfohlene Reinigungschemie: TS 767



Weitere Informationen oder Fragen zu den Entkalkungsgeräten / Ölkühlerreinigungsgeräten?
Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage!