Metall-Entfettungsanlagen L210

Die Teilewaschanlagen L210 sind für die Reinigung unterschiedlichster Teile und Verschmutzungen ausgelegt.

Ob Neu- oder Reparaturteile – leicht verölt oder stark verschmutzt, Glogar Teilewaschanlagen können individuell auf die Reinigungsaufgabe angepasst werden. Die zu reinigenden Bauteile werden manuell über den Zubringerwagen oder automatisch über einen angetriebenen Korb am fixem Vorbautisch in und nach der Reinigung aus der Anlage gefahren.

Die L210 wird mit einem, zwei oder drei Bädern, je nach geforderter Reinigungsqualität ausgeführt. Die komplett aus Edelstahl gefertigten Teilewaschanlagen sind bereits in der Standardausführung mit vielen Ausstattungsmerkmalen, wie z.B. automatischer Frischwassernachfüllung, Dampfschwadenabsaugung oder Revisionsluken ausgestattet.

Technische Daten

Korbdurch­messer

1.500 x 1.500 mm

Nutzhöhe

1000 mm

Belade­gewicht

700 kg
Datenblatt ausdrucken

Standardausstattung:

1- Tank- oder Mehrtank-Ausführung 

  • Gehäuse, Rohrleitungen und Reinigungsmitteltank aus Edelstahl gefertigt
  • Gehäuseisolierung mit Verkleidung aus Edelstahl-Folienblech
  • Dampfschwadenabsaugung mit Zwangsentlüftung und Kondensatrückführung
  • ausziehbarer Korb inkl. Zubringerwagen / Transportwagen
  • Spritzsystem mit Breitstrahldüsen aus Edelstahl
  • Hubtür (komplett aus Edelstahl gefertigt)
  • Elektrische Heizung, thermostatisch geregelt (bis 80°C)
  • Automatische Frischwassernachfüllung
  • Edelstahl-Umwälzpumpe mit Gleitringdichtung
  • Sicherheitsabschaltung der Heizung und Pumpe (Niveauregulierung)
  • Elektromotorischer Korbantrieb mit Endlagenpositionierung

Sonderoptionen:

1- Tank- oder Mehrtank-Ausführung 

  • Feinfilter in der Druckleitung des Reinigungsbades
  • Feinfilter in der Druckleitung des Spülbades bzw. der Spülbäder
  • Umlufttrocknung / Heißluftrocknung
  • manueller Eingriff zur Hochdruckreinigung inkl. Sichtfenster und Kammerbeleuchtung
  • Vorbautisch (T-Tisch) mit 2 Querverschiebewagen vor der Reinigungsanlage
  • Tankentleerungseinrichtung
  • automatische Chemiedosierung
  • Automatisierte Be- und Entladung des Beschickungswagens (speziell bei Beladegewichten über 1.000 kg)
  • E-Spritzrohr – oberes Düsenrohr höhenverstellbar
  • Korbumrandung steckbar
  • Ölabscheider / Koaleszenzabscheider / Fettabscheider
  • 7-Tage-Zeitschaltuhr für Heizung
  • Dampfschwadenkondensator für einen abluftfreien Betrieb

 

viele weitere Sonderoptionen möglich…

Sie möchten mehr erfahren?

Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme via Online-Formular.

Wir werden uns alsbald mit Ihnen in Verbindung setzen!

Kontaktdaten

Für einen Rückruf füllen Sie folgende Felder aus: