BR 5512

Flüssiger, wasserfreier Entlacker

Eigenschaften:

  • Bei BR 5512 handelt es sich um ein flüssiges, wasserfreies Produkt, das zur Entlackung von Kunststoff- (PP, PE) und Stahloberflächen eingesetzt wird.
  • Für Oberflächen aus Zink und Aluminium nur bedingt geeignet.
  • Das Produkt ist FCKW-frei.

Anwendungs­verfahren:

Tauchverfahren, Ultraschallverfahren

Material/ien:

Edelstahl, Kunststoffe, Stahl/Guss

Anwendungs­art/en:

Beizen/Entrosten/Entlacken

Mediumbasis:

Wässrig
Datenblatt ausdrucken

Anwendung:

  • BR 5512 wird im Tauchverfahren, als Konzentrat bei Raumtemperatur eingesetzt.
  • Die Kontaktzeit beträgt erfahrungsgemäß zwischen 20 und 30 Minuten.
  • Nach dem Entlackungsvorgang müssen die entlackten Teile in einem separatem Bad mit Wasser gespült werden.
  • Die Qualität des Entlackungsbades und seine Standzeit ist stark von der Badpflege abhängig. Eine entsprechende Filtration ist dabei vorteilhaft.
  • Die Konzentration des Bades wird titrimetrisch bestimmt.
  • Das Nachschärfen des Bades erfolgt durch das Ergänzungsprodukt ZP12, bis die Alkalitätswerte der Ansatzlösung erreicht werden.

Sie möchten mehr erfahren?

Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme via Online-Formular.

Wir werden uns alsbald mit Ihnen in Verbindung setzen!

Kontaktdaten

Für einen Rückruf füllen Sie folgende Felder aus:

Sicherheitsdatenblatt anfordern

Füllen Sie untenstehendes Formular aus und wir senden Ihnen das Sicherheitsdatenblatt zu. 

Datenblatt anfordern für: BR 5512