TN 6221

Flüssiger, schwach alkalischer Ultraschallreiniger für die Vorbehandlung von Eisen-, Aluminium- und Buntmetalloberflächen

Eigenschaften:

  • Bei TN 6221 handelt es sich um ein Gemisch aus nichtionischen Tensiden und Salzen organischer Säuren.
  • Werkstücke aus Eisen, Aluminium, Zink und Buntmetallen können mit diesem Produkt behandelt werden.
  • Die Anwendung findet im Ultraschallverfahren statt.
  • Die behandelten Werkstoffe erhalten nach der Reinigung durch das Aufziehen eines hydrophoben Films einen temporären Korrosionsschutz.

Anwendungs­verfahren:

Tauchverfahren, Ultraschallverfahren

Material/ien:

Aluminium/-legierungen, Buntmetalle, Edelstahl, Kunststoffe, Stahl/Guss

Anwendungs­art/en:

Reinigen / Entfetten

Mediumbasis:

Wässrig
Datenblatt ausdrucken

Anwendung:

  • TN 6221 wird zur Entfernung von Fetten, Ölen und Polierpasten eingesetzt.
  • Die Anwendungskonzentration liegt üblicherweise zwischen 2% und 5%.
  • Die Reinigungstemperatur beträgt in der Regel zwischen 50 °C und 70 °C.
  • Die Reinigungszeit richtet sich nach der Art und Stärke der Verschmutzung und liegt erfahrungsgemäß zwischen 3 und 6 Minuten.

Sie möchten mehr erfahren?

Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme via Online-Formular.

Wir werden uns alsbald mit Ihnen in Verbindung setzen!

Kontaktdaten

Für einen Rückruf füllen Sie folgende Felder aus:

Sicherheitsdatenblatt anfordern

Füllen Sie untenstehendes Formular aus und wir senden Ihnen das Sicherheitsdatenblatt zu. 

Datenblatt anfordern für: TN 6221