TS 201 SF

Flüssiges, saures Produkt zur Entfernung von Rost, Ölkohle, Kalkablagerungen und Fettrückständen im Spritzverfahren. Optimales Produkt zur Maschinengrundreinigung.

Eigenschaften:

TS 201 SF ist eine flüssige Säurekombination mit hochwirksamen Tensiden und Inhibitoren. Es wird als saures Produkt zur Entfernung von Pigmentschmutz, Oxidschichten, Ölkohle, Bremsabrieb, Lötmittelresten, Kalkablagerungen und Fettrückständen
im Spritzverfahren eingesetzt.

Optimal geeignet zur Anlagengrundreinigung (für Anlagen aus niedrig lackiertem Stahl nicht geeignet!). Bei Zink und Aluminium auf Materialverträglichkeit prüfen!!

Anwendungs­verfahren:

Anlagengrundreinigung, Spritzreinigung, Tauchverfahren, Ultraschallverfahren

Anwendungs­art/en:

Beizen/Entrosten/Entlacken

Mediumbasis:

Wässrig
Datenblatt ausdrucken

Anwendung:

  • Die Einsatzkonzentration von TS 201 SF liegt zwischen 10 % und 15 %.
  • Die Anwendungstemperatur soll nicht mehr als 45 °C betragen. Die Behandlungszeit beträgt erfahrungsgemäß zwischen 5 und 30 Minuten (bei Maschinengrundreinigung je nach Verschmutzung bis zu mehreren Stunden).
  • TS 201 SF soll ausschließlich in säurefesten Behältern eingesetzt werden.

Sie möchten mehr erfahren?

Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme via Online-Formular.

Wir werden uns alsbald mit Ihnen in Verbindung setzen!

Kontaktdaten

Für einen Rückruf füllen Sie folgende Felder aus:

Sicherheitsdatenblatt anfordern

Füllen Sie untenstehendes Formular aus und wir senden Ihnen das Sicherheitsdatenblatt zu. 

Datenblatt anfordern für: TS 201 SF