Zurück

Ultraschall­anlagen

Ultraschallreinigungsanlagen und Ultraschallreinigungsgeräte für die Formenreingung, Feinstreinigung, Werkzeugreinigung sowie für Bauteilreinigung in Produktion und Instandhaltung. Ultraschallreinigungsanlagen für die Brillenreinigung, PVD-CVD Beschichtung, Galvanik und die medizinische Industrie runden das Programm ab.

Was ist die Ultraschallreinigung?
Heutzutage ist die Ultraschallreinigung eines der innovativsten und häufigsten Methoden zur Reinigung von Oberflächen. Hauptsächlich kommt die Ultraschallreinigung bei Bauteilen aus Metall oder Kunststoff zum Einsatz. Mit der Ultraschallreinigung können selbst stark verschmutzte Teile, ohne manuelles Einwirken und ohne das Beschädigungen entstehen, gereinigt werden. Weitere Vorteile sind die kurzen Reinigungszeiten und die hohe Oberflächenspannung des Bauteils nach der Ultraschallreinigung. Nachfolgeprozesse wie Lackieren, Beschichten oder Bekleben sind oft nur durch eine vorgeschaltene Ultraschallreinigung möglich.